LOVED BY GENERATIONS. CRAFTED BY YOU.

Ferrero visual

Marketing

In der Marketingabteilung stehen Kreativität und Strategie im Fokus, um die Konsumenten mit immer neuen Projekten und innovativen Ideen zu begeistern – denn genau das macht Ferrero aus! Unser Team arbeitet kontinuierlich an neuen Ideen, die unsere Marken noch nachhaltiger machen und unser Verantwortungsbewusstsein noch stärker zum Ausdruck bringen. Darüber hinaus werden im Bereich Marketing die strategischen Leitlinien für unsere globalen Marken definiert. Diese umfassen die Markenarchitektur, Power-Branding, Kommunikation und Positionierung, Innovation und Renovation sowie Preis-, Promotion-, Vertriebs- und Rolloutstrategien. Von Markttests und Verbraucheranalysen über die Verwaltung eines Markenportfolios bis hin zur Umsetzung digitaler und analoger Medienstrategien werden Sie unser Team dabei unterstützen, das Wachstum unseres Markenportfolios und unseres Unternehmens zu stärken.

 

 

 

MENSCHEN & JOBS

Marketing Manager Pralinen

Frederic Appeltans – Spanien

Verantwortlich für Produktinnovationen und globale Markenwertinitiativen

  • Geschäftsplanung
  • Marketing-Kommunikation
  • Schirmherr der Onboarding-Programme „Ferrerità“ und „Ferrero Weg“

 

Frederic Appeltans

Frederics Aufgabengebiet

Frederic verantwortet bei Ferrero die Bereiche Pralinen und Premium-Tafelschokolade auf der Iberischen Halbinsel. Er ist zudem der stolze Coach eines hervorragenden Teams, das täglich die Theorie in die Praxis trägt und aus Erkenntnissen über Konsumenten spannende Geschäftschancen entwickelt. Sein Team managt und unterstützt zahlreiche Aktivitäten – von der Marktforschung über die Kommunikation bis hin zur Preisgestaltung und Geschäftsplanung. Dabei verstehen sich Frederic und sein Team als ultimative Hüter der Marke. Frederics Hauptaufgabe: in einem schnelllebigen Wettbewerbsumfeld Kreativität mit Unternehmens- und Personalmanagement in Einklang bringen. Routine gibt es in seinem Job nicht – gerade deshalb liebt er ihn so!

„Ich bin direkt nach meinem Studium als Vertriebsmitarbeiter bei Ferrero Belgien gestartet. Mir lagen mehrere Alternativangebote vor. Doch der Erfolg von Ferrero und das Portfolio an beliebten Kultmarken haben mich überzeugt. Auch die internationalen Karrieremöglichkeiten fand ich attraktiv. Zudem haben mich die Ferrero Mitarbeiter im Bewerbungsprozess positiv beeindruckt. Nach fast einem Jahr ging ich zum nutella®-Marketing-Team nach Italien, wo ich Ferrero noch besser kennengelernt habe. Ich war überrascht von der Größe der Projekte, an denen ich beteiligt war, und der Verantwortung, die mir übertragen wurde. Nach einem Zwischenstopp in den Niederlanden wechselte ich ins Ferrero Headquarter nach Luxemburg und vor drei Jahren nach Barcelona. In unserer iberischen Business Unit verantworte ich heute das Pralinensegment. Als jüngstes Mitglied im Direktorium lerne ich jeden Tag hinzu, aber ich lerne von den Besten und genieße den Luxus, ein High-Performance-Team zu leiten.“

 

 

 

Industrial Marketing Brand Manager

Silvia Villari – Schweden

Ganzheitliche Marketingpläne entstehen auf Grundlage unserer Marken und ihrer DNA

  • Markenportfolio-Management
  • Schnelle Vertriebslösungen optimieren
  • Markenstrategien für mehrere Jahre

 

Silvia Villari

Silvias Aufgabengebiet

Silvia ist verantwortliche Managerin für die Entwicklung der Ferrero Pralinen und von tic tac® in Skandinavien (Schweden, Dänemark, Finnland und Norwegen). Sie managt das Markenportfolio auf Kategorieebene und erstellt mehrjährige strategische Marketingpläne und personalisierte Verkaufslösungen, die für jeden Markt maßgeschneidert sind. Ihr Ziel: die Marken und ihren Wert weiter zu steigern. Was ihr die Arbeit zurückgibt? Silvia schätzt ganz besonders das gute Gefühl, bei Ferrero etwas zu bewirken.

„Ich bin 2012 bei Ferrero in Luxemburg als Praktikantin gestartet. Danach habe ich im MPG-Team in Italien an der Entwicklung von Spielzeug mitgearbeitet – zunächst für die Saison-Produkte, dann für kinder® Überraschung und kinder® Joy. Nach vier spannenden Jahren dort kehrte ich 2017 zurück nach Luxemburg, bevor ich meine aktuelle Stelle als Business Manager für Pralinen und tic tac® in der skandinavischen Business Unit antrat. In all diesen Jahren hat Ferrero mich immer unterstützt. Dabei bekam ich nicht nur eine, sondern viele Möglichkeiten, meine Karriere zu entwickeln. Und ich habe großartige Menschen kennengelernt. Sie haben mich inspiriert, mir im Job geholfen und meine Arbeit immer wertgeschätzt.“

 

 

 

Global Marketing & Innovation Director

Thomas Chatenier – Luxembourg

Verantwortlich für Produktinnovationen und globale Markenwertinitiativen

  • Verbesserungen im Verpackungsdesign
  • Neue Produktinnovationen
  • Globale Markenwertinitiativen

 

Thomas Chatenier

Thomas' Aufgabengebiet

Thomas verantwortet das globale Markenmanagement, das die Verbesserung des Verpackungsdesigns, die Sortimentsoptimierung und neue Produktinnovationen umfasst. Er leitet auch globale Markeninitiativen wie die Einführung der zielgerichteten Marketingkampagne „a little, a lot“ von kinder.

„Meine Karriere bei Ferrero begann ich im Jahr 2010 als Area Marketing Manager im angloamerikanischen Raum, wo ich hauptsächlich die Einführung von nutella in den USA unterstützt habe. Nach ein paar Jahren bin ich von nutella zur Marke kinder gewechselt, wo ich auch für den russischen Markt verantwortlich war. 2014 wurde ich Marketing Director für den Bereich Südamerika und wechselte nach Brasilien. Hier habe ich ein großes Team an drei verschiedenen Standorten (São Paulo, Buenos Aires, Bogotá) geleitet. Meine Aufgabe war es, das gesamte Markenportfolio in einem neuen herausfordernden Umfeld zu etablieren. Diese Erfahrung hat mir enorm dabei geholfen, mich im Bereich interkulturelles Management weiterzuentwickeln. Während meiner gesamten beruflichen Laufbahn hat mich Ferrero stets unterstützt und mich zu dem gemacht, der ich heute bin: Global Marketing & Innovation Director für kinder-Snacks, das Tafelschokoladen-Portfolio sowie für gezielte Marketinginitiativen.“

Ferrero logo